Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   20.04.14 19:12
    test test
   29.04.14 21:52
    Ups, nun sind die Bayern

http://myblog.de/kreuzundquerdenker

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Frau Merkels Abgang

Um es gleich zu sagen: ich begrüsse es, dass Frau Merkel Bundeskanzlerin ist. Es kann aus meiner Sicht zur Zeit keine bessere Führungsperson geben.

Aber: sie ist (allen Schabernackereien zum Trotz!) eine Frau. Und als solche gilt in meinen Augen, was noch allen weiblichen Führungspersonen zustiess:

das Johanna-von-Orleans-Syndrom.

-Wasn das?

Die gute Johanna setzte sich als Frau in einer Männerwelt durch und war in ihrer Führungsrolle auch erfolgreich. So erfolgreich, dass es einigen ihrer nahen Oberen nicht behagte und sie von ihnen daraufhin diskreditiert wurde.

-Jo, stimmt. Warum aber Syndrom.

Weil sie nicht die einzige ist, sondern an sich das weitaus bekannteste Muster dieser Art. Weitere Beispiele: Margaret Thatcher, Inira Ghandi, einige Damen im Vorstand deutscher Unternehmen...

Weit her geholt? Schaun wir mal...

Prognose:

Egal, wie die nächste Wahl ausgeht, irgendwann kommt das politische Ende von Frau Merkel. Aber nicht von außen, sondern von hinten. Aus dem Kreis der Vertrauten, die sie bislang so virtuos beherrscht hat.  

 

22.1.13 22:15
 
Letzte Einträge: China und die Zukunft, Firma Bourns und das Muenchner Designcenter


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung